Universität Wien, Hauptgebäude, Universitätsring 1

Samstag, 22.09.2018

  • Begrüßung

    • Univ.-Prof. Dr. Helmut Ofner, LL.M.
    • Dr. Kurt Stürzenbecher, Vorsitzender des Gemeinderatsausschusses - Wohnen, Wohnbau, Stadterneuerung und Frauen
    • KommR. Georg Spiegelfeld, RICS, REV
    • KommR. Michael Pisecky, Obmann der Fachgruppe Wien, WKW
    • Notar Mag. Reinhard Wittmann, Vorstand der ÖNK
    • Arch. DI Bernhard Sommer, Vizepräsident der ZT
    • Dr. Wolfgang Louzek, Präsident des VII
    • Georg Flödl, MA, MRICS, Präsident des ÖVI
  • Mietrecht – Wohnungseigentumsrecht

      Vorsitz: RA Prof. Dr. Fritz Wennig / Univ.-Prof. Dr. Helmut Ofner, LL.M.
    • Mietrecht – Prof. Mag. Thomas Malloth, MRICS
    • Wohnungseigentumsrecht – RA Dr. Alexander Illedits
  • Maklerrecht – Versicherungsrecht - Nachhaltigkeit

      Vorsitz: KommR. Michael Pisecky
    • Maklerrecht – Georg Flödl, MA, MRICS
    • Aktuell: „Marktplatz“ – die neue MLS Plattform für den österreichischen Immobilienmakler - KommR. Georg Spiegelfeld, RICS, REV
    • Vermögensschadenshaftpflicht für Freiberufler – Mag. Wolfgang Fitsch
    • Mietzinsbildung bei Denkmalschutz – Ein Vorbild für nachhaltige Sanierung? - Mag. Rudolf North, MBA
    • Spezial: Smart Sustainable Cities – Mag. Heike Warmuth
    • Spezial: Green Building und Energieeffizienz – 3 innovative Lösungsansätze – Mag. Klaus Pichler
  • Mittagspause

  • Steuer– und Gebührenrecht – Vertragsgestaltung

      Vorsitz: StB Mag. Franz Schmalzl
    • Steuer- und Gebührenrecht – Mag. Karin Fuhrmann, TPA
    • Praxisprobleme bei Liegenschaftskauf und Vertragsgestaltung – RA MMag. Stefan Artner, MRICS
    • Befristung und Kündigung nach deutschem Wohnungsmietrecht – Prof. Dr. Christoph Schmid
  • Bauträgervertragsrecht – Schadenersatz und Gewährleistung

      Vorsitz: KommR. Brigitte Jank
    • Bauträgervertragsrecht – RA Dr. Herbert Gartner
    • Spezial: Nachbarschaftsrechte im Bauverfahren – Dr. Katharina Kohlmaier, MRICS
    • Schadenersatz und Gewährleistung im Liegenschaftsrecht – RA Dr. Martin Prunbauer

Der 4. Wiener Immobilien- und Mietrechtstag bietet einen komprimierten Überblick über aktuelle Entwicklungen und Neuerungen in allen Bereichen des Immobilien- und Mietrechts. Die Veranstaltung richtet sich an Juristen, Ökonomen und Praktiker der Immobilienwirtschaft, die ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen wollen. Als Referentinnen und Referenten haben sich wieder hochkarätige Rechtsexperten zur Verfügung gestellt, die neben ihrer Fachkenntnis auch über große Vortragserfahrung verfügen.

Teilnehmer

  • Juristen und Ökonomen aus der Immobilienwirtschaft
  • Immobilienverwalter
  • Immobilienmakler
  • Bauträger
  • Eigentümer
  • Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
  • Rechtsanwälte
  • Notare
  • Studenten der Rechtswissenschaften

Eintritt frei

Mein besonderer Dank gilt den Kooperationspartnern und Sponsoren, die zur Übernahme der Kosten bereit waren. Es war daher möglich diese Veranstaltung kostenfrei anbieten zu können.

Diese Veranstaltung ist anrechenbar auf die Fortbildungsverpflichtung für Wirtschaftstreuhänder gemäß § 3 WT-ARL.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an office@wimt.at


Helmut Ofner

Vortragende

Speaker 1

Prof. Mag. Thomas Malloth, MRICS

Mietrecht

Nach Absolvierung des Gerichtsjahres übernahm Mag. Thomas Malloth eine leitende Stellung in der Kanzlei Dr. Gerhard Stingl in Wien (Immobilientreuhand und Wohnhaussanierung). Im Jahr 1990 übernahm er das Unternehmen als Alleininhaber. Mag. Malloth ist stv. Kurator des Wohnfonds Wien und seit etwa 10 Jahren im Wiener Fachgruppenausschuss der Immobilientreuhänder tätig. Bis Juni 2005 war er Präsident des Österreichischen Verbandes der Immobilienwirtschaft (ÖVI). Von 2005 bis 2015 war Mag. Malloth Fachverbandsobmann der Österreichischen Immobilien- und Vermögenstreuhänder. Mag. Malloth ist Lehrbeauftragter an der Universität Wien, der Technischen Universität Wien, der Donau-Universität Krems und der FH Wr. Neustadt sowie allgemein beeideter gerichtlicher Sachverständiger für das Liegenschaftswesen. Er ist Autor zahlreicher Aufsätze, Skripten, Bücher und Artikel im Immobilienbereich.

Speaker 1

Univ.-Prof. Dr. Helmut Ofner, LL.M.

Spezial: Abtretung des Mietrechts im Todesfall (§ 14 MRG)

Univ.-Prof. Dr. Helmut Ofner ist Vorstand des Instituts für Europarecht, Internationales Recht und Rechtsvergleichung an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien. Er ist Koordinator der Schwerpunktausbildung (Wahlfachkorb) Wohnrecht am Juridicum. Forschungsschwerpunkte sind: Zivilrecht, insbesondere Wohn- und Immobilienrecht; Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung. Er ist Autor und Herausgeber zahlreicher einschlägiger Publikationen und wirkt an nationalen und internationalen Projekten mit.

Speaker 1

Mag. Dr. Alexander Illedits

Wohnungseigentumsrecht

Mag. Dr. Alexander Illedits ist Partner der Winkler Reich-Rohrwig Illedits Wieger Rechtsanwälte – Partnerschaft in 1010 Wien und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Allgemeinen Zivilrecht mit Schwerpunkt Miet- und Wohnrecht. Er ist Herausgeber des Wohnrechtskurzkommentars, der 2015 in 2. Auflage erschienen ist, er kommentiert im Schwimann ABGB Taschenkommentar aktuell bereits in 3. Auflage Besitz, Eigentum und Ersitzung, er ist Autor des Handbuches zum Nachbarrecht (aktuell in 3. Auflage) und Autor des Werkes Wohnungseigentum (aktuell 5. Auflage).

Speaker 1

Georg Flödl, MA

Maklerrecht

Georg Flödl ist geschäftsführender Partner der Dr. Funk Immobilien GmbH und bereits mehrere Jahre aktiv in unterschiedlichen Funktionen in der Immobilienbranche tätig. Seine Haupttätigkeitsfelder erstrecken sich von der Immobilienvermittlung und Immobilienverwaltung bis hin zum Immobiliendevelopment. Er konnte ebenfalls Erfahrungen im Bereich der Immobilienbewertung sammeln. Er hat den Masterstudiengang Wirtschaftsberatung und Unternehmensführung mit der fachspezifischen Vertiefung Immobilienmanagement an der Fachhochschule Wiener Neustadt absolviert. Seit 2014 ist er außerdem Vortragender an der Fachhochschule Wr. Neustadt. Im Zuge seiner Tätigkeit beim Österreichischen Verband der Immobilienwirtschaft zählt Georg Flödl zu den Mitbegründern der ÖVI Young Professionals und ist Leiter des ÖVI Young Professionals Boards. Seit Mai 2014 vertritt Georg Flödl den Österreichischen Verband der Immobilienwirtschaft als Präsident nach außen. Seit 2014 ist Georg Flödl auch Mitglied im Wiener Fachgruppenausschuss der Immobilientreuhänder.

Speaker 1

Mag. Wolfgang Fitsch

Vermögensschadenshaftpflicht für Freiberufler

Mag. Wolfgang Fitsch sammelte nach seinem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien erste Berufserfahrung bei der Allianz Elementar, wo er zuletzt den Geschäftsbereich HUK-Industrie leitete. 1995 wechselte Mag. Fitsch zur UNIQA, dort war er ab 2000 für das Geschäftsfeld Haftpflichtversicherung und ab 2007 für den Bereich des Industrie- und Individualgeschäftes verantwortlich. 2015 übernahm Mag. Fitsch ein Vorstandsmandat bei VERO Versicherungsmakler; nach der Übernahme durch Aon war er bis Juni 2018 in der Geschäftsleitung der Aon Austria GmbH. Seit Juli 2018 vertritt er hier in Österreich den deutschen Spezialversicherer ALLCURA, der sich ausschließlich der Sparte Vermögensschadenhaftpflichtversicherung widmet. Zudem gibt Mag. Fitsch sein Wissen und seine praktische Erfahrung als Lehrbeauftragter an der Donau Universität Krems, der Wirtschaftsuniversität Wien und der Karl Franzens Universität Graz weiter.

Speaker 1

Mag. Rudolf North, MBA

Neu: Mietzinsbildung bei Denkmalschutz – Ein Vorbild für nachhaltige Sanierung?

North ist Geschäftsführer der Fachgruppe Wien der Immobilien- und Vermögenstreuhänder (WKW); Er ist Herausgeber eines regelmäßigen Newsletters – FG Wien, sowie der Österreichischen Immobilienzeitung (OIZ). Mag. North ist Fachvortragender an der FH Wien, sowie für Befähigungsprüfungs-Vorbereitungskurse und im Rahmen von Zertifizierungskursen.

Speaker 1

KR Georg Spiegelfeld MRICS, REV

"Marktplatz" – die neue MLS Plattform für den österreichischen Immobilienmakler.

KR Georg Spiegelfeld ist Eigentümer der Spiegelfeld Immobilien GesmbH, die sowohl im In- wie auch im Ausland seit 1981 aktiv ist. Außerdem seit 2001 auch gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für das Immobilienwesen und Vertrauensgutachter für viele Banken, Versicherungen, Fonds, Stiftungen sowie Unternehmen und Privatpersonen. KR Spiegelfeld ist seit vielen Jahren für alle wichtigen berufsspezifischen Organisationen wie ÖVI, WKW, WKÖ tätig und Präsident des Immobilien Ring Österreich.

Speaker 1

Mag.a Heike Warmuth

Spezial: Smart Sustainable Cities

Mag.a Heike Warmuth ist Kommunikations- und Marketingleiterin beim Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP). Seit 2012 verantwortet die erfahrene Kommunikationsmanagerin und studierte Politikwissenschaftlerin die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Marketingagenden der 31 "Häuser zum Leben" und der 165 Pensionistenklubs der Stadt Wien. Zuletzt war Mag.a Heike Warmuth hauptverantwortlich für die Kommunikation von wohnpartner - dem Nachbarschafts-Service im Wiener Gemeindebau (Wohnservice Wien GmbH). Davor führte Warmuth das Interesse an US-amerikanischer Politik und politischer Kommunikation für fünf Jahre in die USA, wo sie als Auslands-Korrespondentin unter anderem für den Kurier, die Wiener Zeitung, die Furche und die deutsche Südwest Presse tätig war. Zudem engagierte sie sich als Beraterin bei mehreren politischen Wahlkampagnen und bildete sich in diesem Bereich auch inhaltlich weiter. Von 2001 bis 2005 war sie Pressesprecherin des Grünen Klubs im Wiener Rathaus. Ihre Karriere startete sie 1997 als Projekt-Mitarbeiterin bei der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) und der Internationalen Kommission zum Schutz der Donau (ICPDR). Seit 2018 ist Mag.a Heike Warmuth zudem Senior Programme Managerin bei der Organization for International Economic Relations (OiER) / United Smart Cities.

Speaker 1

Mag. Klaus Pichler

Spezial: Green Building und Energieeffizienz – 3 innovative Lösungsansätz

Mag. Klaus Pichler leitet die Rabmer GreenTech GmbH und verfügt über langjährige Erfahrung und umfangreiches Wissen in der Unternehmensführung, New Business Development, Strategieentwicklung sowie Anwendungstechnik- und Vertriebserfahrung. Nach mehr als 10 Jahren Tätigkeit für einen Chemiekonzern in leitender Position im Bereich New Business Development und Produktmanagement wechselte er 2005 zur Rabmer Gruppe und war dabei u.a. auch für die ausländischen Tochterfirmen in Südost-Europa verantwortlich. Im Rahmen seiner aktuellen Position ist er mit der Entwicklung und Einführung von innovativen Umwelttechnologien national und international betraut, wozu „Energie aus Abwasser und Abluft“-Systeme, Kalk- und Korrosionsschutz, Wasseraufbereitungstechnologien oder auch Wassersparsysteme zählen.

Speaker 1

Mag. Karin Fuhrmann

Steuer- und Gebührenrecht

Mag. Karin Fuhrmann ist Steuerberaterin und geschäftsführende Gesellschafterin von TPA, einer der größten Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzleien Österreichs. Ihre fachlichen Schwerpunkte liegen unter anderem in der Beratung und Betreuung von Gesellschaften mit umfangreichem Immobilienportfolio bzw bei nationalen und internationalen Immobilientransaktionen und Bauherrenmodellen. Mag. Fuhrmann ist auch als Vortragende und Fachbuchautorin tätig sowie ständige Redakteurin der Zeitschrift immolex.

Speaker 1

MMag. Stefan Artner, MRICS

Praxisprobleme bei Liegenschaftskauf und Vertragsgestaltung

RA MMag Stefan Artner, MRICS ist geschäftsführender Gesellschafter bei DORDA Rechtsanwälte GmbH und Leiter des Real Estate Desk der Kanzlei. Er ist Experte für nationale und internationale Immobilien-Transaktionen und gewerbliches Miet- und Immobilienrecht, daneben umfasst seine Tätigkeit v.a. Mergers & Acquisitions sowie Umgründungen. Stefan Artner ist Lektor an der Universität Wien und an der Donauuniversität Krems. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien und Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien. Darüber hinaus wurde er an der European Business School in Oestrich-Winkel zum Immobilien-Sachverständigen / Internationale Immobilienbewertung ausgebildet. Stefan Artner ist Chartered Surveyor und Mitglied der Royal Institution of Chartered Surveyors.

Speaker 1

Univ.-Prof. Dr. Christoph U. Schmid

Mietzinsbildung nach deutschem Recht

Univ.-Prof. Dr. Schmid ist Direktor am Zentrum für Europäische Rechtspolitik und Professor für Europäisches Privat-, Wirtschafts-, Wirtschaftsverfassungsrecht und Rechtsvergleichung an der Universität Bremen. Er ist Experte im Bereich des deutschen Immobilien- und Mietrechts und war Leiter des rechtsvergleichenden EU-Projekts "Tenancy Law and Housing Policy in the EU".

Speaker 1

RA Dr. Herbert Gartner

Bauträgervertragsrecht

Dr. Herbert Gartner ist seit 1983 selbständiger Rechtsanwalt in Wien, das Schwergewicht seiner Anwaltstätigkeit liegt insbesondere auf den Gebieten des Immobilienrechts, des Bau- und Bauträgerrechts und des Immobilienmaklerrechts. Er ist Vizepräsident des Disziplinarrates der RAK Wien und war in den Jahren 2006 bis 2008 Delegierter des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages in der Expertenkommission im BMJ zur Beratung der umfassenden Novelle zum Bauträgervertragsgesetz, die 2008 in Kraft getreten ist. Weiters ist er Mitglied des Kommitees zur Anpassung der ÖNORM B2120 („Bauträgervertragsönorm“) an die jeweils geltende Rechtslage Daneben ist er seit mehr als 10 Jahren Vortragender bei Fortbildungsseminaren und Ausbildungsveranstaltungen zu verschiedensten Themen aus den Bereichen Immobilienrecht, Bau- und Bauträgerrecht. Dr. Gartner ist zudem Autor und Herausgeber zahlreicher Publikationen.

Speaker 1

Dr. Katharina Kohlmaier, MRICS

Spezial: Nachbarschaftsrechte im Bauverfahren

Dr. Katharina Kohlmaier ist Leiterin des Unternehmensbereichs Universitäten der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG). Die Arbeitsschwerpunkte der Juristin und entsprechend ISO NORM 17024 zertifizierten Sachverständigen liegen im Bereich der Immobilienwirtschaft und des österreichischen Wirtschaftsrechtes, insbesondere an den Schnittstellen zwischen rechtlichen und immobilienwirtschaftlichen Themen. Zudem ist sie Mitglied des Kuratoriums des Österreichischen Verbandes der Immobilientreuhänder sowie Vorstandsmitglied des Salon Real - Frauen in der österreichischen Immobilienwirtschaft. Die Verfasserin zahlreicher Publikationen in Fachbüchern und -zeitschriften ist regelmäßig als Dozentin an Fachhochschulen und Universitäten in Österreich tätig.

Speaker 1

RA Dr. Martin Prunbauer

Gewährleistung im Liegenschaftsrecht

Dr. Martin Prunbauer studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien und promovierte im Jahr 1983. In den darauf folgenden Jahren absolvierte er seine Gerichts- und Anwaltspraxis in Wien und Jeddah. Im Jahr 1988 erfolgte die Eintragung als Rechtsanwalt, danach war Dr. Prunbauer in verschiedenen renommierten Wirtschaftskanzleien tätig. Seit 2007 ist er Geschäftsführer und Gesellschafter der Prunbauer Rechtsanwalts GmbH und seit Juni 2012 Präsident des Österreichischen Haus- und Grundbesitzerbundes (siehe auch: www.oehgb.at).

Veranstalter

Logo 1

Kooperationspartner

Logo 1
Logo 2
Logo 3
Logo 4
Logo 5
Logo 6
Logo 7
Logo 8
Logo 9
Logo 10
Logo 11
Logo 12
Logo 14
Logo 13
Logo 15
Logo 16

Sponsoren

Sponsor 1
Sponsor 2
Sponsor 3
Sponsor 4
Sponsor 5
Sponsor 6
Sponsor 7
Sponsor 8
Sponsor 9
Sponsor 10
Sponsor 11
Sponsor 12
Sponsor 13
Sponsor 14
Sponsor 15
Sponsor 16
Sponsor 18
Sponsor 17
Sponsor 19
Sponsor 20
Sponsor 21
Sponsor 22
Sponsor 23
Sponsor 23
Sponsor 25
Sponsor 26
Sponsor 26
Sponsor 26
Sponsor 21
Sponsor 22

Informationen

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist leider aufgrund räumlicher Auslastung nicht mehr möglich. Gerne können Sie sich aber für die Zusendung der Tagungsunterlagen und künftige Mailinformationen anmelden.